CD Traumhund

Privat- & Einzeltraining

Manchmal kommt es vor das das Gruppentraining zu anstrengend für unseren Hund ist. Vllt ist er noch zu ängstlich oder es ist zu aufregend mit anderen Hunden. Dann ist es Sinnvoll erstmal alleine zu trainieren. Sobald sich der Hund an die Umgebung und an das Training gewöhnt hat, wird er Schrittweise in die Gruppe integriert.


Oder aber man hat Probleme zu Hause, im Büro oder beim Spazieren. Oft steht man hilflos daneben und probiert schon seit gefühlt Monaten zB das Deckentraining aber der liebe Hund möchte oder will das nicht begreifen obwohl er es kann?? Er hat schon zum wiederholten Male das Essen geklaut?

Um einen Erfolg zu sehen müssen hier mindestens 3 Stunden gebucht werden.